PR-Redaktion | Hill + Ohrt GmbH
{Bild}
Amarok Adventure Tour, Afrika, November/Dezember 2015

In Etappen bewältigen sechs Journalistengruppen aus 5 europäischen Ländern eine Strecke von 5.000 km - und sehen die wohl letzten Paradiese dieser Erde. Unter Leitung der Offroad-Experten Matthias Göttenauer und Melina Lindenblatt durchqueren wir, von Johannesburg startend, Südafrika, Botswana und Simbabwe.
Die 8 Amaroks geleiten uns über schwierige Strecken in absoluter Zuverlässigkeit durch Landschaften, deren Klang allein zum Träumen einlädt: Zentral-Kalahari, Okawango Delta, Chobe-Nationalpark, Viktoria Falls. Und Sundown, den man nie vergißt.